Aktuelle Situation

Hallo liebe Fans des SV Fritzens,

es ist mal wieder an der Zeit einige Worte von meiner Seite zu schreiben.

Die Situation mit Corona belastet uns alle sehr und ich glaube auch, dass es einigen Menschen dabei wirklich nicht gut geht. Diesen Menschen möchte ich Mut zusprechen, sich zu versuchen, mit Gesprächen von vertrauten Menschen diese Zeit zu überstehen und dann mit neuer Kraft, aus der Situation herauszukommen.

Aus sportlicher Hinsicht gibt es weiterhin nicht neues, wobei wir sehr froh sind, dass wir mit dem Nachwuchs starten konnten. Dies werden wir uns auch so schnell nicht nehmen lassen. Allerdings ist meiner Meinung ein normaler Betrieb noch in weiter Ferne.

Die Entscheidung am vergangenen Montag vom TFV-Präsidium war, weiterhin einfach ohne Perspektive abzuwarten. Dies ist für uns Vereine eine sehr ungenügende Situation, wenn wir keine Termine oder Ideen bekommen.

Wie sollen wir unsere Spieler, Trainer und Funktionäre weiterhin motivieren, am Ball zu bleiben. Das wird nämlich immer schwieriger, da jeder sagt, was soll das Ganze eigentlich noch. Aber wir sind ein Verein, der sich weiter um alles kümmert und versucht, das Beste aus der Situation zu machen.

Das würden wir gerne euch auch vermitteln. Bitte gebt nicht auf und bleibt weiterhin am Ball. Gemeinsam sind wir stark und wir können auch gemeinsam diese Situation überstehen.

Wir werden versuchen, euch weiterhin auf dem Laufenden zu halten, falls es was neues gibt.

Inzwischen wünsche euch allen nur das Allerbeste und bleibt alle weiterhin gesund. Hoffe wir sehen uns alle bald wieder

Manfred Fasser

Obmann SV Fritzens

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Connect with Facebook