Zweites Heimwochenende in der knapptools Arena Fritzens

Hallo Leute,

am Freitag abends spielte unsere Kampfmannschaft das nächste Heimspiel gegen die SPG Axams/Grinzens

Nach tollem Start durch ein Tor von Markus Wazinger in der Anfangsphase war unsere Mannschaft super im Spiel. Noch vor der Pause konnte die Führung durch Fabian Köll sogar auf 2:0 ausgebaut werden.

Leider kam es in der zweiten Hälfte nicht so wie gedacht und wir mussten dann sogar noch den Ausgleich hinnehmen

In der 87. Minute konnte allerdings doch noch das Siegestor durch Marcel Gritscher erzielt werden. Die Vorarbeit dazu leistet dazu ein toll spielender Felix Schuler.

Wir gratulieren der Mannschaft und dem gesamten Trainerteam dazu recht herzlich.

Am Samstag spielte unsere Reservemannschaft ebenso gegen die SPG Axams/Grinzens.

Auch die Reserve war dann durch Tore von Tobias Krallinger und Mathias Fasser 2:0 in Führung gegangen.

Auch in der zweiten Hälfte hatte man eigentlich den Eindruck, dass wir das Spiel gewinnen werden. Leider kam es in der Schlussphase anders und wir mussten noch kurz vor Schluss den Ausgleich hinnehmen.

Trotzdem gratulieren wir unsere Reservemannschaft zu einem tollen Saisonstart

Manfred Fasser / Obmann SV Fritzens

Meisterschaftsstart und Cupspiel

Hallo an alle,

am vergangenen Samstag haben unsere beiden Mannschaften in die Saison gestartet und dass sehr erfolgreich.

Unsere Reserve holte in Navis ein 3:3 und unsere KM konnte die Reichenau IB eine 4:2 Sieg feiern. Dazu gratulieren wir recht herzlich

Bei unsere Reserve war das 3:3 leider ein bisschen durchwachsen und daher war man auch mit dem Punkt nicht zufrieden.

Hingegen unsere KM konnte eine sehr gute Leistung abrufen und schlussendlich auch verdient als Sieger vom Platz gehen.

Beim gestrigen Cupspiel konnte sich unsere Mannschaft gegen die Tiroler Liga Mannschaft Mils sehr gut präsentieren und spielte über viele Phasen des Spieles auch mit.

Auch wenn das Spiel dann schlussendlich mit 0:3 verloren gegangen ist, kann man mehr als zufrieden sein. Ich persönlich bin sehr stolz auf Mannschaft und Trainer.

Am kommenden Samstag geht die Meisterschaft weiter mit den beiden Auswärtsspielen in Inzing und am Besele. Wir wünschen den Mannschaften wieder alles Gute.

Manfred Fasser / Obmann SV Fritzens

 

KM SV Fritzens – Heimspiel gegen FC Schretter Vils

Unsere Kampfmannschaft hat am Sonntag 15-05-2022 ihr Heimspiel gegen den FC Schretter Vils und hatten sich dabei viel vorgenommen

Das Spiel begann daher sehr intensiv und wir konnten dann auch gleich in Führung gehen.

Tore: Dominic Porta  in Min. 13 und Haltmeier Andreas in Min. 20

Nach dem 2:0 hatten wir leider einen kleinen Rückfall und mussten dann auch zu Beginn der zweiten Hälfte den Ausgleich hinnehmen.

Jedoch konnten wir dann im Laufe der zweiten Halbzeit wieder zulegen und dann noch die beiden weiteren Treffer erzielen.

Tore:   Marcel Oberschmid in Min. 74 und Patrick Porta in Min.91

Und so konnte endlich der erste Sieg im Frühjahr 2022 eingefahren werden.

Wir wünschen unsere Kampfmannschaft, dass es so weitergeht und sie weiter Erfolge feiern können.

Unsere Reservemannschaft hat am Samstag abend gegen Walchsee 0:0 gespielt.

lg Manfred Fasser / Obmann SV Fritzens

Bericht KM 16-05

Turniere SPG 1963 in Fritzens

Am vergangenen Wochenende haben Turniere der U7 / U8 und U9 in der Knapptools Arena in Fritzens stattgefunden.

Die Kinder waren alle mit Begeisterung dabei und das Wetter hat am Freitag und Samstag auch super mitgespielt

Es macht viel Spass, solche Turnier abzuhalten, wenn die Kinder mit soviel Begeisterung und Herz dabei sind.

Anbei noch ein paar Fotos

IMG-20211002-WA0036 IMG-20211002-WA0042 IMG-20211002-WA0044

Und dann noch der Facebook-Link:

Turniere SPG 1963