Zweites Heimwochenende in der knapptools Arena Fritzens

Hallo Leute,

am Freitag abends spielte unsere Kampfmannschaft das nächste Heimspiel gegen die SPG Axams/Grinzens

Nach tollem Start durch ein Tor von Markus Wazinger in der Anfangsphase war unsere Mannschaft super im Spiel. Noch vor der Pause konnte die Führung durch Fabian Köll sogar auf 2:0 ausgebaut werden.

Leider kam es in der zweiten Hälfte nicht so wie gedacht und wir mussten dann sogar noch den Ausgleich hinnehmen

In der 87. Minute konnte allerdings doch noch das Siegestor durch Marcel Gritscher erzielt werden. Die Vorarbeit dazu leistet dazu ein toll spielender Felix Schuler.

Wir gratulieren der Mannschaft und dem gesamten Trainerteam dazu recht herzlich.

Am Samstag spielte unsere Reservemannschaft ebenso gegen die SPG Axams/Grinzens.

Auch die Reserve war dann durch Tore von Tobias Krallinger und Mathias Fasser 2:0 in Führung gegangen.

Auch in der zweiten Hälfte hatte man eigentlich den Eindruck, dass wir das Spiel gewinnen werden. Leider kam es in der Schlussphase anders und wir mussten noch kurz vor Schluss den Ausgleich hinnehmen.

Trotzdem gratulieren wir unsere Reservemannschaft zu einem tollen Saisonstart

Manfred Fasser / Obmann SV Fritzens

Meisterschaftsstart und Cupspiel

Hallo an alle,

am vergangenen Samstag haben unsere beiden Mannschaften in die Saison gestartet und dass sehr erfolgreich.

Unsere Reserve holte in Navis ein 3:3 und unsere KM konnte die Reichenau IB eine 4:2 Sieg feiern. Dazu gratulieren wir recht herzlich

Bei unsere Reserve war das 3:3 leider ein bisschen durchwachsen und daher war man auch mit dem Punkt nicht zufrieden.

Hingegen unsere KM konnte eine sehr gute Leistung abrufen und schlussendlich auch verdient als Sieger vom Platz gehen.

Beim gestrigen Cupspiel konnte sich unsere Mannschaft gegen die Tiroler Liga Mannschaft Mils sehr gut präsentieren und spielte über viele Phasen des Spieles auch mit.

Auch wenn das Spiel dann schlussendlich mit 0:3 verloren gegangen ist, kann man mehr als zufrieden sein. Ich persönlich bin sehr stolz auf Mannschaft und Trainer.

Am kommenden Samstag geht die Meisterschaft weiter mit den beiden Auswärtsspielen in Inzing und am Besele. Wir wünschen den Mannschaften wieder alles Gute.

Manfred Fasser / Obmann SV Fritzens

 

Meisterschaftsstart KM und Reserve – Saison 2022/2023

Hallo liebe Mitglieder und Sportinteressierte,

am kommenden Wochenende startet die Meisterschaft in der Saison 2022/2023 mit den Spielen der Reserve und der Kampfmannschaft

Reserve spielt am Samstag 30-07-2022 um 18.00 Uhr in Navis

KM spielt am Samstag 30-07-2022 um 18.00 Uhr in der Reichenau

Wir würden uns natürlich freuen, wenn uns auch auswärts zum Meisterschaftsstart die Fans unterstützen würden.

Wir freuen uns über jeden Besuch

Jetzt schon eine Vorschau:

Dienstag 02-08-2022  Cupspiel unserer KM gegen Mils um 19.30 Uhr in der Knapptools Arena.

Kommt vorbei und seid auch Teil unseres Vereines und feuert die Mannschaft an

Für Speis und Trank ist bestens gesorgt. Unser neuer Kantineur Magerl Peter freut sich auf euch.

Manfred Fasser / Obmann SV Fritzens

Benefizturnier 2022

Das Benefizturnier 2022 in Zusammenarbeit mit dem Benefizverein Reini Happ und Freunde wurde am vergangenen Samstag 25-06-2022 bei strahlendem  Wetter in der Knapptools Arena Fritzens abgehalten

14 Mannschaften kämpften dabei um die Plätze und Gott sei Dank ist das Turnier unfallfrei verlaufen. Es war eine gute Stimmung und wir waren durch unsere Kantineure Sandra und Raimund und unseren Chefkoch Helli bestens versorgt.

Die Turnierleitung hatten Robert und Zauni fest im Griff und so stand einem erfolgreichen Turnier nichts im Wege.

Das Ziel unseres Benefizturnier war es, einer Familie aus Schwaz zu helfen, die leider durch einen Schicksalsschlag sehr zu kämpfen hat.

Durch die vielen Spenden und dem erfolgreichen Turnier und natürlich durch die Mithilfe vieler Freiwilliger konnte ein tolles Ergebnis erzielt werden. Es wurden der Familie aus Schwaz ein Scheck von EUR 7000 übergeben und dazu noch einige Gutscheine.

Wir hoffen dies wird eine kleine Hilfe sein und das eine oder andere Lächeln auf die Gesichter zaubern. Wir als SV Fritzens wünschen der Familie alles alles Gute für die Zukunft und viel Kraft und Hoffnung.

Wir bedanken uns bei allen fürs Mitmachen und freuen uns schon auf das nächste Benefizturnier 2023

Manfred Fasser / Obmann SV Fritzens

Benefiz 1 Benefiz 2 Benefiz 3