Aktuelle News – SV Fritzens

Hallo liebe Mitglieder und Fans des SV Fritzens,

als erstes hoffe ich mal, dass es euch allen gut geht und ihr alle gesund seid.

Ich freue mich, dass es wieder positives berichten kann. Seit cirka 14 Tagen haben wir mit KM und Reserve wieder das Training gestartet. Natürlich nach genauen Voraussetzungen der Regierung und Einhaltung der Empfehlungen des ÖFB.

Seit dieser Woche hat auch der Nachwuchs wieder mit dem Training gestartet und es funktioniert besser als ich gemeint habe. Es sind alle wieder glücklich am Platz zu stehen und dass der Ball wieder rollt.

Ich hoffe dass die Entwicklung in Österreich und speziell natürlich in Tirol so bleibt und dann kann alles Richtung Meisterschaft 2020/2021 gehen.

Wir sind mitten in der Vorbereitung und dass ist in dieser Zeit sehr schwierig. Daher möchte ich speziell 2 Leuten im Verein persönlich für die Unterstützung danken. Miltscheff Hanspeter und Zauner Patrick haben den Verein in den letzten Wochen sehr geholfen und ihm neue Perspektiven gegeben.  Natürlich auch dem gesamten Ausschuß ein Danke für die Hilfe in der schwierigen Zeit. Es ist alles immer auf freiwilliger Basis und in der Freizeit.

Die weitere Planung geht dahin, dass die Meisterschaft im KM und Reservebereich mit Anfang August startet. Der Nachwuchs sollte dann im September folgen. Wir werden versuchen, euch immer auf dem Laufenden zu halten.

Unsere Kantine hat ja auch schon wieder geöffnet. Also wer ein persönliches Gespräch mit uns suchen will, dann kommt vorbei.

Ich wünsche euch daher für die nächste Zeit alles Gute, bleibt gesund und hoffentlich sehen wir uns bald wieder.

Manfred Fasser / Obmann SV Fritzens

 

Zusammenhalt Coronakrise und dem SV Fritzens

Liebe Mitglieder, Spieler, Trainer, Ausschussmitglieder bzw. an alle Gönner und Interessierten des SV Fritzens wir alle gemeinsam machen gerade eine schwierige Zeit durch und darum hoffe ich dass ihr alle gesund und munter seid!! Allen Betroffenen wünsche ich alles Gute und baldige Besserung!! Ich bitte euch alle – haltet euch an die Regeln – es geht um uns alle!! Bleibt zuhause und helft dadurch euch und allen Mitmenschen!! Wir auch als Sportverein werden dies überstehen und dann umso stärker wieder aus der Situation hervorgehen!! Auch jetzt ist Zusammenhalt und Teamgeist gefragt aber auf eine andere Art und Weise!! Ich wünsche euch alles Gute für die nächsten Wochen und hoffe uns dass wir uns bald wiedersehen!! Schau auf dich – schau auf mich!!
Euer Obmann SV Fritzens Manfred Fasser