KM Spielbericht gegen Landeck

Sonntag  13.09.2020    Spiel SV Landeck—SV Fritzens     7:0 ( 0:0 )

Halbzeit hui—Halbzeit pfui.

Wir waren von Anfang an immer unter Druck. Landeck hatte aber nie eine gefährliche Torchance.

Immer wieder anklopfen mehr nicht. Das hatte wir auch. Die Abstimmungsfehler wurden in der Kabinenpause besprochen. Das was dann herauskam war eine Vernichtung. 51‘ bis 55‘ 3:0. Aber wie. Kein Einhalten der Deckungsaufgabe wie es besprochen wurde. Überhaupt das Mittelfeld war zweite Halbzeit nicht vorhanden. Und hier wurde das Spiel entschieden.

Die Höhe schmerzt ist aber verdient. Trotzdem ich glaube an die Mannschaft nur solche Tage und Aussetzer dürfen nicht öfters passieren.

Morgen beim Training die Fehler besprechen und dann Konzentration auf den sicher sehr starken IAC.

Jungs jedes Spiel beginnt bei 0:0.

 Euer Trainer

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Connect with Facebook