Bericht Meisterschaft KM/Reserve

Liebe Sportinteressierte,

wir haben turbulente Tage hinter uns. Das letzte Heimwochenende brachte ein Auf und ab.

Zuerst konnte unsere Reservemannschaft einen 8:0 Kantersieg gegen Kirchdorf feiern, wozu wir der Mannschaft und dem Trainer recht herzlich gratulieren. Sehr erfreulich die Entwicklung unserer zweiten Mannschaft, die ansteigende Form zeigt.

Wir hoffen sie kann morgen im nächsten Heimspiel gegen Kramsach wieder eine gute Leistung zeigen und vielleicht schon den nächsten Erfolg feiern.

Die KM kam über ein 2:2 gegen die SPG St. Ulrich / Hochfilzen nicht hinaus. Es hätte aber ohne Probleme auch mehr sein können. Wir hatten speziell erste Halbzeit gute Chancen um höher zu führen, aber leider will es momentan einfach nicht sein. Daher mussten wir uns schlussendlich mit dem Punkt zufrieden geben.

Am 01. Mai musste wir dann schon zum nächsten Auswärtsspiel gegen Bruckhäusl. Wir zeigten auch dort ein ansprechende Leistung, aber unter dem Strich kam wieder nur ein Unentschieden heraus. Es können aber trotzdem wichtige Punkte im Abstiegskampf sein.

Morgen geht es jetzt um ein wichtiges Spiel für die Mannschaft. Es geht gegen den unmittelbaren Tabellenachbarn Jenbach und dort sollten wir unbedingt 3 Punkte einfahren.

Bitte unterstützt alle die Mannschaften, damit wir wider einmal alle zusammen jubeln können.

Reserve um 14:15 Uhr gegen Kramsach

KM um 16:30 Uhr gegen Jenbach

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Connect with Facebook